Ich habe überlegt, gegrübelt und mir die Haare gerauft. Wie bringe ich dir unsere mega spontane Entscheidung nur bei? 2017 wird bei uns etwas anders starten als gedacht. Die Entscheidung ist super spontan gefallen, wir haben niemanden mit einbezogen sondern einfach gehandelt.

Wie bringen wir das jetzt unseren treuen Lesern bei?

Tadaaa, kommt »Jessica von Yummy Travel mit einer genialen Blogparade um die Ecke. „Reisepläne 2017“. Na wenn das nicht super passt. Gerade vor dem Jahreswechsel habe ich sie noch entdeckt und jetzt heißt es: in die Tasten hauen, ich haben nämlich etwas zu beichten…

Bye Bye Australien

Da der Plan war 14 Monate durch Australien zu reisen und gerade mal 6 rum sind, fragst du dich vermutlich, was ich jetzt großartig über Reisepläne schreiben möchte…tjaaaaa.

Wir kehren Australien den Rücken!

Zumindest erstmal für 4 Wochen. 


Hello Bali

Es geht auf meine Trauminsel! Zwei Mal war ich schon in Indonesien auf unterschiedlichen Inseln unterwegs und jetzt möchte ich auch Chris dieses wundervolle Land zeigen. Der Hauptgrund der spontanen Entscheidung ist allerdings ein anderer: wir brauchen eine kleine Australien-Pause!

 

Reisepläne

Bali 2015

 

Viele tolle Dinge durften wir im letzten halben Jahr erleben, aber ihr habt auch die vielen Dinge mitbekommen, die schief gelaufen sind. Die »anfänglichen Probleme mit unserem Van, der grausame »Tod von Pferd Dusty auf der Farm und schließlich die Einsicht, dass es sich nicht mehr lohnt weiter »in Van Daggy zu investieren. Hinzu kam, dass wir es uns leichter vorgestellt haben Jobs in Australien zu finden – zumindest in und um Townsville war das eine schwierige Angelegenheit.

Finanziell wird’s knapp!

Wir hatten mit deutlich mehr Einnahmen gerechnet und langsam müssen wir zusehen, wie wir mit unserem Geld klar kommen. In Australien habe ich manchmal das Gefühl, selbst fürs Atmen zahlen zu müssen. Deshalb die Entscheidung einen günstigen Flug von Darwin nach Bali zu nehmen. Die Lebenshaltungskosten dort sind so viel geringer und ich habe das Gefühl, diese kleine Pause zum Durchatmen zu brauchen.

Loft in Canggu

Unsere genaue Reiseroute für Bali steht noch nicht aber wir haben uns für gerade mal €85 die Woche ein süßes kleines »Loft in Canggu über AirBnB gemietet:

Reisepläne 2017

© Scott / AirBnB

Reisepläne Bali 2017

© Scott / AirBnB

Reisepläne 2017 Bali

© Scott / AirBnB

Was genau wir machen und sehen wollen werden wir dann vor Ort entscheiden.

Wie geht’s dann weiter?

Die Zeit in Darwin haben wir genutzt um uns nach Jobs umzuhören und Lebensläufe zu verteilen. Wir hoffen also, dass sich innerhalb des Januars jemand bei uns melden wird und wir somit sicher sein können ein paar Wochen die Reisekasse aufbessern zu können. Ansonsten gilt nach wie vor: es wird uns dahin ziehen, wo Chris (hoffentlich) ein Praktikum findet. Auch das scheint nicht so leicht zu sein, bisher war die Suche jedenfalls erfolglos.

Probleme Vergessen und weiter denken

Versuchen wir die Probleme und Ungewissheiten mal beiseite zu räumen und sprechen wir über weitere Pläne.

Was genau wir in Australien noch sehen werden, kann ich zu diesem Zeitpunkt wirklich noch nicht sagen. Ein großer Wunsch wäre auf jeden Fall die Westküste aber das steht alles noch in den Sternen.

Hanoi, Vietnam

Was wir wirklich versuchen werden einzubauen ist ein Besuch von Chris Kumpel in Hanoi. Er arbeitet für das Auswärtige Amt und wurde im August 2016 neu in Hanoi stationiert. Jan dort zu besuchen haben wir uns auf jeden Fall für den Rückweg vorgenommen.

Singapur

In Townsville kennengelernt haben wir den lieben Rohit, der aus Singapur kommt. Er studiert zwar die nächsten Semester in Townsville aber wenn es sich zeitlich irgendwie vereinbaren lässt, würden wir ihn gern in seiner Heimat besuchen, bevor wir uns auf den letzten Flug zurück nach Deutschland begeben.

Reisepläne für 2017

2009 in Little India, Singapur

2009 durfte ich ganze 8 Stunden in Singapur verbringen und habe die typische Stop-Over-Tour gemacht. Allein diesen kleinen Eindruck von der Stadt zu bekommen war beeindruckend. Deshalb ist es ein großer Wunsch von mir, diese faszinierende Stadt nochmal genauer erkunden zu können.

Faro, Portugal

Ich bin unsicher, ob das in diesem Jahr noch etwas wird aber einer der ersten Orte, an die ich nach meiner Rückkehr nach Deutschland reisen möchte ist Portugal. Meine „sister“ Ania lebt dort seit einigen Jahren. Kurz vor unserem Abflug nach Australien waren wir auf ihrer Hochzeit und ich möchte unbedingt sehen, wie sie dort nun mit ihrem Mann lebt. Außerdem: Portugal ist das Urlaubsland meiner Kindheit. Seit Jahren war ich nun nicht mehr dort. Es wird Zeit, das Land neu für mich zu entdecken!

 

Reisepläne für 2017

Ich als kleines Mädchen mit meiner Mutter an der Algarve

Reisepläne Portugal

Mein Vater und ich an der Algarve – Ende der 90er

Blogparade

Vielen Dank Jessica, für diese Blogparade. Sie hat es mir erleichtert, meine Pläne in die große weite Welt zu posaunen.

Hast du auch Lust deine Reisepläne 2017 zu verkünden? Dann schau unbedingt bei »Yummy Travel vorbei und nimm an Jessicas Blogparade teil.

Frohes Neues Jahr 2017

Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Für 2017 wünsche ich uns allen inspirierende Reisen, Augenblicke die uns den Atem rauben und Menschen, die allen ein Lächeln schenken!

Bis zum nächsten Jahr,

Eure Christina

»Ich bin Christina 

Schön, dass ihr mit mir nach Australien reist! Erlebt Down Under, seine Bewohner und ihre Geschichten durch meinen Blog. Profitiert vom Erfahrungswert meiner Australien-Experten und taucht ein, in die Schönheit des Roten Kontinents.